Schwarzwald: An der alten Sägemühle

Camping wie damals im Zeltlager.

Ihr steht der Wiese am ruhigen Bach mit Wald drumherum und viel Ruh‘. Direkt nebenan ist das Naturfreibad Sulzburg. Hier schwimmt ihr mit Enten durch das Kiesbett. In der Mittagspause holt ihr euch Pommes rot-weiss und ein Radler auf die Hand. Das ist ein Schwarzwald-Wochenende im Schwarzwald wie es Fotoalbum eurer Ur-Großmutter stehen könnte; nur ohne Pommes vielleicht.

Freiburg ist etwa 30 Kilometer entfernt. Wer lieber direkt in der Stadt wohnen möchte, macht Halt im Camping Hirzberg, unmittelbar am Rand der Altstadt und trotzdem im Grünen – Freiburg at its best.

Unser Campingbus im herrlichen Gegenlicht

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.