K wie Campen in Köln

Wer – wie ich – in Köln zohus war, die kann bezeugen: Es dauert eine Weile, bis du dich in diese Stadt verguckst. Aber dann: einmal Jeföhl, immer Jeföhl. […]

Corona und Campen

Dieses Foto ist fast auf den Tag ein Jahr alt. Damals – das war vor Corona – war ich campen in Holland. Dieses Jahr tue ich das wieder. Aber! […]

Ist Istrien eine Reise wert?

Wenn eine Reise ein Urlaub sein soll, dann Istrien! Meine drei Campingplätze für prima Ferien auf der kroatischen Halbinsel.

Es könnte so einfach sein. Ist es.

Hab‘ noch Diesdas zu tun und werde alsbald in meinen Camper steigen, Motor an, Handbremse los. Weg! Wohin, das überlasse ich dem Wetter. Einen anderen Kompass werde ich nicht brauchen. Dachte ich. Denn ich habe längst einen Guide.

Der kleine Campingplatz in Istrien

In Istrien, wo im Sommer vieles viel zu voll ist – die engen Altstadtgassen, die schmalen Strände, die Konobas – bei Rovinj, wo die Campingplätze am größten sind, da haben Nataša und Zoran 2017 ihren kleinen Campingplatz eröffnet. 

Das Campen ist ein Ponyhof

Dass Camping im Wald überwältigend schön sein kann, das hat mich mein Ausflug nach England gelehrt.

+++ Newsletter +++

Liebe Camperinnen und Camper, Fans frischer Luft und schaukelnder Hängematten: der #schöncampen Newsletter ist da! 

Vom Reisen leben

Job geknickt. Wohnung aufgelöst. Koffer gepackt. Das war vor bald vier Jahren. Heute lebt Ute davon, dass sie vom alleine Reisen erzählt.